So, hier sind wir!

Servus!

Relativ, ja doch schon arg kurzfristig hat sich meine Mum entschieden meine Webhütte zu „renovieren“ bzw. virtuell umzuziehen. In solchen Dingen kann sie ja sehr spontan sein.

Wir hoffen Ihr kommt uns auch hier ab und an besuchen und werdet Euch wohlfühlen.

Für Kritik (im positiven Sinne) haben wir immer offene Schlappohren.

Na dann, auf ein Neues – ran an die Tasten!

Wie immer mit dicken Sabberknutschern

– Euer Beachie

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.

4 Responses to So, hier sind wir!

  1. Ann-Kathrin says:

    WOW, das sieht ja hammermäßig aus!!! 😮
    Der Banner ist einsame Klasse und soooo viel Farbe -schöööön!!!! *alleDaumenhoch*

    • beach-boy-vom-nibelungenland says:

      Yippie 😀 – deine Daumen sind uns wichtig!!!
      Yep, die Landchaft passt in zweierlei Hinsicht! Das ist nämlich Ripper im OW 🙂 , da wohn‘ ich! Mit Blick in Richtung Nibelungenland, wo ich her komm‘ und meine Erstfamilie lebt *schlabberschmatz*. Zur Farbe: Siehe Eintrag von „Casa und Zweibeiner“ und Mum’s Antwort dazu im Beitrag „Frühlings- und Blogerwachen“ 😉 *lol*
      Und der anderen Tante müssen wir jetzt gar nicht mehr sagen, dass sie ins GB schreiben soll. Die kann jetzt überall hinschreiben wo ’se will. Jetzt funktioniert das nämlich und ist sogar sehr erwünscht. Man kann, wie unten schon erwähnt, jetzt quasi überall seinen Senf zugeben. Der Senf für die Webhütte, die Wurst für mich *wuff*

  2. Cool, jetzt können wir ja überall unseren Senf dazugeben! 😉
    Scheene habt Ihr das hier und Beachie, was Deine Mum betrifft, jaaaa, da isse doch sehr spontan und hartnäckig kannse sein, gelle?

    • beach-boy-vom-nibelungenland says:

      Finden wir auch guuuut 😀 . Nur rein damit.
      Und ja da is‘ Mum ein bissl‘ crazy, eine Nacht läuft der Fernseher durch, sie hockt am Tastenbrett und hackt drauf rum, dampft, trinkt Kaffee ohne Ende, Chips und Kekse für die Nerven und hört einfach nicht auf, bis das Ding hier läuft. Aber …. ’s läuft 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.